Copyright © 2018 Ihre Tierheilpraktikerin Lisa-Marie Gerhardt, Dipl.-Biologin

Ich helfe Ihrem Tier, sich besser zu fühlen.

„Control over our self and our processes are the foundation for a good life.

Disease is loss of control.

Self-healing does happen, - at least sometimes, when we, for some reason have been able to reclaim the control over our body and its processes.“

„Kontrolle über uns selbst und unsere Prozesse ist die Grundlage für ein gutes Leben.

Krankheit ist Kontrollverlust.

Selbstheilung geschieht, - zumindest manchmal, wenn wir aus irgendeinem Grund dazu in der Lage waren, die Kontrolle über unseren Körper und seine Prozesse zurückzugewinnen.“

 

Are Simeon Thoresen

[aus "Holistic Veterinary Medicine", 1. Auflage 2013, S XLI]

Die Praxis ist vom 9. bis einschließlich 26. Dezember 2019 wegen Urlaub geschlossen!

Therapieangebote*

 

*Aus rechtlichen Gründen muss ich darauf hinweisen, dass es sich bei den genannten Therapieformen um Naturheilverfahren handelt, deren Wirksamkeit wissenschaftlich umstritten und von der Schulmedizin nicht anerkannt ist.

Ein wichtiger Hinweis an dieser Stelle:

Es gibt Fälle, die der sofortigen Hilfe eines Tierarztes bedürfen (wie z.B. eine Magendrehung oder Vergiftung)! Ein Hinauszögern des Tierarztbesuches kann in einem solchen Fall ernsthaft das Leben Ihres Tieres gefährden. Bitte suchen Sie in einer Notfallsituation direkt einen Tierarzt auf!

 

Ihre Tierheilpraktikerin Lisa-Marie Gerhardt

Bei welchem Problem kann ich Ihrem Tier helfen, sich besser zu fühlen?

 

  • Ihr Tier ist schulmedizinisch „austherapiert“. Ist eine naturheilkundliche Behandlung eine Option?

  • Sie möchten Ihr Tier zusätzlich zu einer schulmedizinischen Therapie naturheilkundlich unterstützen (z.B. vor bzw. nach einer Operation).

  • Ihr Tier leidet an wiederkehrenden Verdauungsbeschwerden (z.B. Durchfall, Erbrechen, Magenschmerzen).

  • Ihr Tier hat eine Autoimmunerkrankung.

  • Ihr Tier leidet an einer chronischen Hauterkrankung (z.B. mit Juckreiz, Haarausfall).

  • Ihr Tier hat Probleme mit seinem Bewegungsapparat (z.B. Arthrose).

  • Ihr Tier leidet an einer Unverträglichkeit oder einer Allergie.

  • Ihr Tier hat eine Tumorerkrankung.

  • Ihr Tier neigt zu immer wiederkehrenden Entzündungen (z.B. Ohren- oder Blasen-entzündungen).

  • Ihr Tier ist Schmerzpatient.

  • Ihr Tier hat eine hormonelle Störung.

  • Sie möchten Ihren Tiersenior im Alter naturheilkundlich unterstützen.

  • Sie möchten die Ernährung Ihres Tieres umstellen, wissen aber nicht genau wie.

  • Sie sind auf der Suche nach einer schonenden Alternative zu herkömmlichen Wurmkuren oder Zecken- und Floh-Spot-on-Präparaten.

  • Oder Sie möchten einfach „nur“ Gesundheitsvorsorge betreiben.

uvm.

Kontakt

Termine nach Vereinbarung.

Sollten Sie mich telefonisch nicht erreichen, rufe ich Sie so bald wie möglich zurück - hinterlassen Sie einfach eine kurze Nachricht.

 

Damit Ihr Tier eine möglichst stressfreie Behandlung erfährt, komme ich zu Ihnen nach Hause. Die Fahrtkosten sind bis 10 km im Umkreis von Hoppstädten-Weiersbach frei, ab 10 km erhebe ich eine Kilometerpauschale von 0,40 € pro gefahrenem Kilometer.

Ihre Tierheilpraktikerin

Dipl.-Biol. Lisa-Marie Gerhardt

 

Postanschrift:    

Schulstr. 16

55768 Hoppstädten-Weiersbach

Mobil:    0157 309 24 840 

E-Mail:   info@tierischgesund.net

 

Durch Anwendung eines ganzheitlichen Behandlungsansatzes ist es möglich, die Ursache einer Erkrankung zu finden und zu beseitigen statt nur Symptome zu behandeln und die eigentlich zugrunde liegende Erkrankung damit ggf. zu unterdrücken:

Ihr Tier hat die Möglichkeit, gesund zu werden und sogar dauerhaft gesund zu sein. Hierdurch steigen seine Lebensqualität und seine Lebenserwartung, so dass Sie länger Freude

mit und an Ihrem Tier haben und

länger unbeschwert mit ihm

zusammenleben können.

Rufen oder schreiben Sie mich an -

ich helfe Ihrem Tier, sich besser zu fühlen!